Aktuelle Meldungen - 2017

 
21.03.2017
21.3.2017, Berlin, epd/mig: Die Aussetzung des Familiennachzugs für syrische Flüchtlinge bleibt umstritten, eine Abschaffung vor März 2018 ist dennoch unwahrscheinlich. Immerhin gibt es für Härtefälle eine realistische Chance auf Familienzusammenführung…
20.03.2017
19.3.2017, BDKJ, Düsseldorf: „Die 35.000 Stunden entsprechen in etwa der Dauer der kommenden Legislaturperiode. Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in unseren Verbänden machen so vor der Bundestagwahl deutlich, was sie nach der Bundestagswahl von…
13.03.2017
13.3.2017, EKD, Hannover: Nach dem großen Erfolg des Magazins chrismon spezial für Geflüchtete im Mai 2016 gibt die Evangelische Kirche in Deutschland (EKD) ein zweites mehrsprachiges Magazin für Flüchtlinge heraus. Das 24-seitige Heft trägt den Titel „…
13.03.2017
15.3.2017, Darmstadt: Heute beginnen die Internationalen Wochen gegen Rassismus, die vom 13.-26. März 2017 stattfinden. „Noch nie gab es so viele Materialbestellungen wie in diesem Jahr. Der zunehmende Nationalismus und die rassistischen Angriffe auf…
07.03.2017
07.03.2017, Berlin, Diakonie: Zum heutigen Urteil des Europäischen Gerichtshofes, Flüchtlingen keinen Rechtsanspruch auf Erteilung eines humanitären Visums durch die Vertretungen der Länder im Ausland zuzugestehen sagt Diakonie-Präsident Ulrich Lilie: "…
07.03.2017
07.03.2017, Bergisch Gladbach, KNA/katholisch.de: Der Deutsche Caritasverband beklagt zahlreiche Anfeindungen gegen Mitarbeiter in der Flüchtlingshilfe. Betroffen seien hauptberufliche und ehrenamtlich tätige Kollegen, sagte Präsident Peter Neher am…
03.03.2017
2.3.2017, Berlin, Evangelische Journalistenschule: Amal, Berlin! informiert Montag bis Freitag auf Arabisch und Farsi darüber, was in Berlin los ist. Das Wichtigste vom Tage wird ergänzt durch Reportagen, Interviews und Kommentare. Journalisten und…
24.02.2017
24.2.2017, Osnabrück, epd: Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, hat seine Forderung an die Bundesregierung bekräftigt, derzeit keine abgelehnten Asylbewerber nach Afghanistan abzuschieben. Er sage…
17.02.2017
17.2.2017, Köln: Der Kölner Flüchtlingsrat hat eine öffentliche Petition beim Deutschen Bundestag eingereicht. Die Petition verfolgt das Anliegen, unmittelbare Verbesserungen beim Familiennachzug für Menschen zu erreichen, die etwa aus Syrien nach…
15.02.2017
15.02.2017, Berlin, Diakonie: Im Innenausschuss des Bundestages werden heute die Gesetzesanträge der Linken und Grünen zur Beendigung der Aussetzung des Familiennachzuges beraten. Dazu sagt Diakonie-Präsident Ulrich Lilie:"Eine engagierte…

Seiten