Deutschlands neue Slums: Das Geschäft mit den Armutseinwanderern

 
© PHOENIX/WDR

Fast ein Jahr lang haben Monitor-Reporterin Isabel Schayani und der Autor Esat Mogul bulgarische und rumänische Einwanderer begleitet. Die eindrucksvolle Reportage eignet sich für Veranstaltungen im Rahmen der Interkulturellen Woche. Wir empfehlen, eine moderierte Diskussion im Anschluss an den Film anzubieten.

Der Film kann für öffentliche Veranstaltungen kostenpflichtig beim WDR angefordert werden. Bitte wenden Sie sich dafür an: mitschnitt@wdrmg.de