Flüchtlinge willkommen! youngcaritas macht Aktionsvorschläge für junge Menschen

 

Jugendliche laden Jugendliche aus Flüchtlingsunterkünften zum gemeinsamen Fußballturnier ein. Schulklassen beschäftigen sich mit Vorurteilen gegenüber Flüchtlingen und diskutieren diese in ihrer Klasse. Schüler(innen) gehen auf die Straße, um auf die Alterseinschätzung bei unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen aufmerksam zu machen.

Diese und weitere Aktionsideen bietet das youngcaritas-Aktionsheft »Flüchtlinge willkommen!« Zu den Themen Wohnen, Bleiberecht, unbegleitete minderjährige Flüchtlinge, Kinderrechte, Flüchtlingspolitik in Europa und der Situation in Syrien gibt es zusammengefasste Informationen und Anregungen für Aktionen, die Jugendliche vor Ort gemeinsam mit Caritasmitarbeiter(inne)n starten können.

Auf der Homepage www.youngcaritas.de/fluechtlinge findet sich zudem ausgearbeitetes Unterrichtsmaterial für Lehrer(innen) zu den Themen aus dem Aktionsheft, zahlreiche Links, Materialien zum Download und Onlineangebote, wie ein Test »Wieviel Migrationshintergrund hast Du?«

Die Materialien richten sich an Kinder und Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren.

Das Aktionsheft kann kostenlos unter www.youngcaritas.de/fluechtlinge bestellt werden.

 
Materialheft:
Gliederung 2014
Weitere Informationen:

Kontakt:
youngcaritas Deutschland, Patricia Blasel
Tel.: 0761 / 200 - 667, mail@youngcaritas.de
www.youngcaritas.de/engagiert/fluechtlingewillkommen