Aktionen und Materialien

 
Das Projekt DaZuLERNEN ist vor drei Jahren auf Initiative einiger Schülerinnen und Schüler einer 11. Berufsfachschulklasse entstanden, die in ihren Freistunden freiwillig in im DaZ-Unterricht mithalfen und sich engagierten. Es findet in der Friedrich-…
"Machen wir die Schubladen auf und lassen die Menschen da raus! Blicken wir auf ihre Biografien, interessieren uns für ihre Geschichten und nehmen wir sie so, wie sie sind." Aydan Özoğuz, MdB, Beauftragte der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge…
Vierzehn Menschen erzählen die Geschichte ihrer Flucht aus der Heimat. Zu Fuß, in Booten, mit Fluchthelfern, fortgejagt von Krieg, Giftgas, Folter, Angst und Hunger. Manche sind noch Kinder, stark durch den Mut der Verzweiflung. Sie werden begleitet…
Anlässlich eines stadtweiten Kinderspaßtages am 20. September haben Freisinger Kinder ca. 200 Bändchen geflochten, aus denen ein symbolisches Rettungsseil für schiffbrüchige Flüchtlinge im Mittelmeer geknüpft wurde. Eine kindergerecht gestaltete…
Die CD „Kein Bock auf Nazis“ der Gewerkschafts- Jugend. Ein akustisches Zeichen gegen rechte Gewalt mit hochprominentem Line-up. Ein akustisches Zeichen gegen rechte Gewalt mit hochprominentem Line-up. 30.000 kostenlose CDs werden seit August 2014 in…
Mit den vorliegenden Positionen wirbt die Diakonie für gute Standards bei der Aufnahme, Versorgung mit Wohnraum und Unterbringung sowie sozialen Begleitung von Flüchtlingen in Deutschland. Flucht als Folge von Gewalt findet in einem Zwangskontext statt:…
Im November 2013 hat die Landessynode der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz die gegenwärtige Lage der Flüchtlinge diskutiert. Dabei hat sie sich die Erklärung der Konferenz Diakonie und Entwicklung vom 17. Oktober 2013 zu…
Angesichts der dramatischen Entwicklungen entschieden sich die Mitglieder der Bundesarbeitsgemeinschaft, Kirche und Rechtsextremismus (BAG K+R) auf ihrer Vollversammlung am 25. und 26. April 2014 dazu, das Engagement gegen rassistische Hetze und Gewalt…
Erneut ist eine christliche iranische Familie im Bistum Würzburg von Abschiebung bedroht. Am Dienstag, den 22. Juli hatte die Pfarreiengemeinschaft "Heilig Geist im Spessartgrund, Esselbach" zu einer Bittprozession durch die drei Gemeindeteile…
Bibliotheken sind ein zentraler und wichtiger Raum für die Interkulturelle Woche. Dank des Engagements vieler Bibliothekarinnen und Bibliothekare können hier jüngere und ganz junge Menschen erreicht werden. Und warum die Interkulturelle und das Lesestart…
Unter dem Titel „Leben und Arbeiten in Deutschland“ gibt die Diakonie Rheinland-Westfalen-Lippe (RWL) einen Wegweiser für EU-Neuzuwanderer in sieben verschiedenen Sprachen heraus. Griechischen, polnischen, bulgarischen, rumänischen, spanischen,…
Die Ausstellung des Caritasverbandes Moers-Xanten e.V. wurde im Rahmen eines Projekt von März 2012 bis September 2012 von Migrantinnen und Migranten gemeinsam mit Anke Kretz, Mitarbeiterin des Fachdienstes für Integration und Migration vom Caritasverband…
  Der Nationalsozialistische Untergrund (NSU) verbreitete unter Migranten in Deutschland Angst und Schrecken – auch ohne ein einziges Bekennerschreiben. Die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb veröffentlicht in einer neuen Kurzdokumentation…
"Vier beeindruckende Menschen, Sinti in Deutschland. Kein leichtes Leben. Aber Bawo Reinhardt will, dass sie selbstbewusst für ihre Bildung und ihren Platz in der Gesellschaft kämpfen. Seine Enkelin Sibel macht bald ihr Abitur und hat drei schwarze…
Ein Theaterstück mit unbegleiteten jugendlichen Flüchtlingen, uraufgeführt im Mai 2014 in Duisburg, welches auch gerne auf Tournee geht. Ein besonderes Projekt mit starken Themen um Flucht, Heimat verlieren, Heimat finden, Abschiebung, Angst und Leben…
In diesem etwa 23-minütigen Film stellen die Jugendlichen Kemoko, Mamin, Nardos, Oumar, Tanzid, Wahid und Youssef, die als minderjährige Flüchtlinge im vergangenen Jahr nach Deutschland kamen, zusammen mit Celine, Dominik, Justin, Patrick und Sascha aus…
„ Die größten Gegensätze, die es heute gibt, liegen zwischen dem, was die Menschen denken, und zwischen dem, was sie sagen. Dort sind die Mauern. Dort sind die Elektrozäune.“ (Titania aus dem Stück "Lampedusa") Die Daedalus Company spielt das Stück „…
Aufgrund der Simplizität und dokumentarischen Ausrichtung der Skripte benötigen die Darbietungen keine zeitaufwendigen Proben und können somit zu jeder Zeit an nahezu jedem Veranstaltungsort bundesweit mit jeweils vor Ort lebenden Schauspielerinnen und…
»Ich bin acht Jahre. Ich bin eine K. und eine Deutsche. Ich hab’ keine deutschen Papiere, aber ich fühl’ so. Unser Hund ist aus Bulgarien. Aber der hat Papiere. Das ist der einzige in der Familie mit EU-Aufenthaltsrecht. Gell, Alter. Wuff.« In der Lesung…
Die radikale Rechte hat hohe Erwartungen. Bei der Europawahl 2014 wollen verschiedenste Parteien aus zahlreichen Ländern vom rechten Rand in das Europaparlament einziehen. Seit Jahren eint diese Parteien und Bewegungen zwischen Rechtspopulismus und…

Seiten

 
Subscribe to Aktionen und Materialien