Anregungen

 
RABBI WOLFF gehört zu den erfolgreichsten deutschen Dokumentarfilmen 2016. Mit unglaublicher Vitalität und einem herzhaften Lachen setzt sich Rabbiner William Wolff voller Lebensfreude über Konventionen hinweg. Der Film ist nicht nur das Porträt einer…
Paris, 1941. Weil es in der besetzten Hauptstadt zu gefährlich geworden ist, plant die jüdische Familie Joffo die Flucht nach Südfrankreich, das noch nicht in deutscher Hand ist. Eine gemeinsame Reise wäre zu auffällig, daher schicken die Eltern den…
Kumail verdient sein Geld damit, andere zum Lachen zu bringen. Und in der Tat hat er viel Stoff zum Witze reißen: Zum Beispiel über seine Familie, die in Amerika lebt, als wäre sie noch in Pakistan, oder über die vielen potenziellen Ehefrauen, die ihm…
Paul Nkamani hat sich aus seiner Heimat Kamerun durch die Sahara bis an die Küste Marokkos durchgeschlagen. Hier lernen sich Paul und Filmemacher Jakob Preuss kennen, der entlang Europas Außengrenzen auf Recherchereise ist. Kurz darauf ergattert Paul…
Das BfDT setzt sich dafür ein, bürgerschaftliches Engagement zu stärken und die Zivilgesellschaft zu fördern, um möglichst viele Mitbürgerinnen und Mitbürger zum Einsatz für unsere Demokratie zu ermutigen und anzuregen. Gegründet wurde es nach mehreren…
Tina Wiesner
Ziel des Projektes »Salam Aleikum – Friede sei mit Dir. Prävention gegen Islamismus« ist es, religiöse Radikalisierung bei jungen Menschen zu verhindern. Jugendliche sind besonders anfällig für extreme Haltungen und Radikalisierung und bieten daher…
Werner Höbsch
In einer Zeit wachsender Islam- und Muslimenfeindlichkeit in Deutschland ist der interreligiöse Dialog ein Auftrag und Gebot der Stunde. An vielen Orten gehören die Beteiligung von Moscheegemeinden und Begegnungen mit Muslimen bereits zur…
Tina Lersch
35.000 Stunden Zukunftszeit sammeln die katholischen Jugendverbände als Zeichen für die kommenden vier guten Regierungsjahre und darüber hinaus! Eine Aktion des Bundes der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und seiner Mitglieds-und Diözesanverbände im…
Die Handreichung gibt Hintergrundinformationen zu Rechtspopulismus und zu neurechten Bewegungen und Akteuren und ihrem Agieren im kirchlichen Raum. Neben der Auseinandersetzung mit Personen, die sich in der Gemeinde rechtspopulistisch äußern oder agieren…
Für die Produktion „Human Act - Tanztheater zum Thema Menschenrechte “ hat eine Gruppe von 14 Jugendlichen im Alter von 16 bis 24 Jahren aus 7 Nationen unter der Regie von Parisa Hussein-Nejad, der Schauspielleitung von Saham El Gaban und dem…
 
Subscribe to Anregungen