Gottesdienst

 
Mit dem Ausdruck "Passtscho" - und dem Motto der IKW 2012 "Herzlich willkommen – wer immer du bist" begann das Wort zum Sonntag am 29.9.2012 (ARD). Der Rundfunkpfarrer des SWR, Michael Broch, sprach über die Interkulturellen Woche:Weiterlesen: Wort zum…
Dieser Vorschlag für einen ökumenischen Gottesdienst wurde erarbeitet von, Pfarrer Thorsten Leißer, Referent für Menschenrechte und Migration beim Kirchenamt der EKD und Msgr. Wolfgang Miehle, Nationaldirektor für die Ausländerseelsorge der DBK. Der…
Dr. Thomas Broch
Vor uns sehen wir ein Bild, das Gemeinsamkeit zum Thema hat und dabei doch – gewollt oder nicht gewollt – all die Spannungen und Widersprüche sichtbar macht, die das Zusammenleben und das Getrenntleben, die Gemeinsamkeit und die Differenzen, die…
Musik Votum Wir feiern diesen Gottesdienst im Namen Gottes, des Vaters, dessen Liebe grenzenlos ist, im Namen des Sohnes, dessen Menschlichkeit uns Mut macht, und im Namen der Heiligen Geistkraft, die uns Zukunft eröffnet. Amen. Begrüßung…
OKR Thorsten Leißer
Liebe Schwestern und Brüder, die Geschichte von Rut und Naomi ist eine bekannte Geschichte aus früheren Zeiten. Lange her und doch gar nicht so weit weg, wie es vielleicht auf den ersten Blick scheint. Die Geschichte von Rut und Naomi ist eine Geschichte…
Bischof Dr. Franz-Josef Overbeck
Liebe Schwestern und Brüder! I. Zusammenhalten – Zukunft gewinnen: mit diesem Motto trifft die Interkulturelle Woche mitten in eine der heftigsten Integrationsdebatten, die unser Land in den letzten Jahren erlebt hat. »Zusammenhalten? Schön wär’s!«,…
Dr. Thomas Broch
Ein Kind schaut mich an, ein Mädchen – sechs oder sieben Jahre alt mag es sein; schwarze, leuchtende Augen; dunkle Haare, Pony über der Stirn, hinten in zwei Schwänzchen gebändigt; ein spitzbübischer Mund. Es könnte von überall her sein: aus einem Land…
Die CCME - Churches Commission for Migrants in Europe und die Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche haben mit Unterstützung des EKD-Kirchenamtes ein Materialheft herausgegeben, das Vorschläge zum gottesdienstliche Gedenken an die Toten…
Prof. Dr. Wolfgang Reinbold
1. DAS MOTTO »Herzlich willkommen – wer immer Du bist.« Das Motto der diesjährigen Interkulturellen Woche ist kühn, und es reizt zum Widerspruch. Soll das etwa besagen, dass Deutschland jeden und jede aufzunehmen hat, der und die gern hier leben möchte…
Dr. Thomas Broch
Ein vielschichtiges mit Farben, Worten und Assoziationen spielendes Motiv zeigt das Plakat zur Interkulturellen Woche 2012. Ein roter Pass, das bayerische und inzwischen zum Standardausdruck avancierte Wort »passtscho« an Stelle von »Reisepass«, »…
 
Subscribe to Gottesdienst