Der Tag des Flüchtlings - dieses Jahr am 30. September

"Menschenwürde schützen" - So lautet das Moto fürden Tag des Flüchtlings 2022. © PRO ASYL
Der Tag des Flüchtlings - dieses Jahr am 30. September

Mit der Gründung von PRO ASYL im Jahr 1986 wurde auch der Tag des Flüchtlings ins Leben gerufen, der seitdem integraler Bestandteil der Interkulturellen Woche ist. Er findet immer am Freitag der Aktionswoche statt – 2022 ist der Termin der 30. September.

Der Tag des Flüchtlings bietet die Gelegenheit, im Rahmen der IKW noch einmal besonders auf die Themen, Flucht, Asyl, Migration und Seenotrettung aufmerksam zu machen – mit öffentlichen Aktionen, Themengottesdiensten, Gesprächsrunden oder anderen Formaten.

Materialien von PRO ASYL zum Tag des Flüchtlings sind Bestandteil des Materialumschlags zur Interkulturellen Woche, der hier bestellt werden kann. Enthalten sind:

Titel Broschüre tzum TdF 2022Die Broschüre „Menschenrechte schützen" , in welcher die zentralen Themen aus dem Koalitionsvertrag analysiert werden, die für den Schutz Verfolgter und Geflüchteter von entscheidender Bedeutung sind. (DIN A4, 24 Seiten)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Plakat TdF 2022Das Aktionsplakat „Menschenwürde schützen“ zum Tag des Flüchtlings. (DIN A3 auf DIN A4 gefalzt)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Passend zu diesen Materialien ist erhältlich:

Cover Ausstellung GrenzerfahrungenDie Ausstellung GRENZERFAHRUNGEN, die von PRO ASYL, der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft für Kriegsdienstverweigerung und Frieden (EAK) sowie der internationalen katholische Friedensbewegung pax christi konzipiert wurde. Sie gibt ein Bild davon, wie weit sich die EU bei der Flüchtlingsabwehr mittlerweile von ihren eigenen menschenrechtlichen Grundsätzen entfernt hat. Die Ausstellung umfasst 16 Tafeln, die in eindrucksvollen Bildern und aufrüttelnden Texten die Brutalität der "Festung Europa" vor Augen führen. Die Tafeln und passendes Begleitmaterial können für den Online- wie Offline-Gebrauch bestellt und genutzt werden.

Auf der Homepage von PRO ASYL gibt es noch viele weitere Materialien zu den Themen, Flucht, Asyl, Migration und Seenotrettung. Auch die Broschüre und das Plakat können dort einzeln und in größeren Stückzahlen bestellt werden.