Die Interkulturelle Woche 2020 findet statt

Die Interkulturelle Woche 2020 findet statt


Die Interkulturelle Woche Hochtaunus rief per Video zu einem Kreativ-Wettbewerb auf

Veranstaltungen, Aktionen und Berichte aus ganz Deutschland

Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm wird vor Beginn des Gottesdienstes in der Münchner Frauenkirche interviewt. Foto: ÖVA

Eine Zusammenstellung von Beiträgen rund um den Auftakt in Zeitungen, Fernsehen und Radio

Banner-Entwurf aus Australien

Wer es schafft, die Interkulturelle Woche auch in andere Länder zu tragen, macht sich interessanter für die Medien.

Screenshot IKW Landkreis Leipzig

Im Landkreis Leipzig ist der Internet-Auftritt, der sich an IKW-Veranstaltende richtet, äußerst gut gelungen.

Screenshot Flashmob Ingolstadt 2015

Wir stellen Veranstaltungen und Aktionen vor, die auch in Zeiten von Kontakteinschränkungen funktionieren.

Beim Forum "Wir bleiben da" standen Austausch und Vernetzung auf dem Programm.

Dokumentation des Forums „Wir bleiben da“ bei der bundesweiten Vorbereitungstagung zur IKW

Markus Kaes vor dem "IKW-Auge" in der Farbgebung von 2020.

Markus Kaes von der Agentur Morgenstern & Kaes im Interview – Er erfand das "IKW-Auge"

Be optimistic

Trotz Unsicherheiten für Veranstaltende: Die Planungen zur Interkulturellen Woche 2020 beginnen.